Empfänger aus HK

Fragen zu Fernsteuerungen, Reglern usw.
Antworten
Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Mo 18. Jun 2012, 22:58

Habe schon vor 2 Wochen einen bestellt. Sollte demnächst eintreffen.
Allerdings finde ich den Empfänger, um ehrlich zu sein, zu teuer. Für das Geld bekomme ich in Deutschland auch schon fast einen Spektrum Empfänger (SR200) Der reicht auch und sollte mal etwas sein, kann man den auch umtauschen...
10-12 EUR wären für den Orange Empfänger eher angemessen gewesen.

Gruß
Uli

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Do 21. Jun 2012, 16:51

..ach ja und morgen muss ich dann auch noch zum Zoll und den Empfänger abholen. Zoll und EuSt fällt zwar nicht an, aber wenn ich jetzt noch Fahrtkosten und die Zeit dazu rechne könnte ich mir jetzt auch schon einen SR300 in Deutschland kaufen ;)

Gruß
Uli

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Sa 23. Jun 2012, 13:02

So, nach 30min Wartezeit beim Zoll und 40km Fahrerei (und das alles nur weil Hobbyking keine Rechnung ans Paket macht),
ist der Empfänger nun da :)
Ich hatte beim bestellen gar nicht auf die Abmessungen geachtet. Hui, der ist schön klein! Das spricht natürlich für den ORX Empfänger!
Kleiner als ein SR3100 Empfänger.

Hier noch zwei Bilder:

Bild

Bild

Gruß
Uli

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Mo 9. Jul 2012, 10:56

Ganz toll...die von Hobbyking müssen meinen Beitrag gelesen haben! Jetzt kostet der Empfänger nur noch ~ 8 EUR :roll:

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Fr 25. Jan 2013, 06:14

Die Empfänger sind gerade im deutschen Warehouse verfügbar:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... ouse_.html

Gruß
Uli

Benutzeravatar
drecksaeck
Beiträge: 127
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 11:21
Wohnort: Seelze

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von drecksaeck » Fr 25. Jan 2013, 23:57

Bei mir sind auch drei Stück verfügbar :D
Alle nagelneu wegen Fehlkauf abzugeben.Meine Funke kann leider kein DSM2
Alle behaupteten, dass es nicht ginge. Dann kam jemand, der das nicht wusste und der machte es einfach. Und es ging!

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 790
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:18

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von ulie » Sa 26. Jan 2013, 09:21

Kauf dir halt die passende Funke^^
:mrgreen:

Gruß
Uli

Benutzeravatar
drecksaeck
Beiträge: 127
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 11:21
Wohnort: Seelze

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von drecksaeck » Sa 26. Jan 2013, 18:59

Meine Nächste wird wahrscheinlich keine Spektrum mehr.
Die Empfänger sind zwar günstig.Aber 100% störsicher ist Spektrum leider nicht,wenn viele Sender gleichzeitig in Betrieb sind.
Alle behaupteten, dass es nicht ginge. Dann kam jemand, der das nicht wusste und der machte es einfach. Und es ging!

Daniel
Beiträge: 269
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 17:47

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von Daniel » So 27. Jan 2013, 21:04

Hm, also ich hatte noch nie Probleme...

roktan
Beiträge: 138
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:01

Re: Empfänger aus HK

Beitrag von roktan » Di 26. Mär 2013, 19:34

@ Daniel


Wir haben ja auch nicht so viele Sanwa Jünger die in die LRP Falle tappen.


Gruß Rolf

Antworten