Anfängerfragen

Renntermine für die TT-02 Challenge!
Carlo
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:55

Anfängerfragen

Beitrag von Carlo » Di 9. Jan 2018, 22:04

Hallo zusammen,

ich beobachte eure Aktivitäten nun schon ein Weilchen (über das Internet) und würde am nächsten Lauf nun auch gerne teilnehmen, wenn ich noch einen Platz bekomme. Habt ihr Tipps für einen Anfänger? Ein Fahrzeug gemäß Reglement habe ich und hoffentlich kommen noch rechtzeitig die Sorex Kompletträder bis zum Wochenende. Wie funktioniert die Sache mit den Transpondern, werden die gestellt?
Vielen Dank schon einmal für eure Unterstützung!

Viele Grüße
Martin

Phlip-Driver
Beiträge: 21
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 11:10

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Phlip-Driver » Di 9. Jan 2018, 22:35

Moin Martin,

willkommen im Forum.

Transponder können in der Regel beim austragenden Verein geliehen werden. Es sind aber meist nur begrenzte Stückzahlen vorhanden, deshalb am besten vorher nachfragen. Aufkleber für die Sorexkompletträder kannst Du auf jeden Fall vor Ort bekommen. ;) Am Sonntag allerdings erst.

Hoffe ich konnte Dir ein wenig Helfen.

Gruß

Philip

Carlo
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:55

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Carlo » Di 9. Jan 2018, 22:51

Super, vielen Dank! :D

super-michi
Beiträge: 399
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:57

Re: Anfängerfragen

Beitrag von super-michi » Mi 10. Jan 2018, 12:19

Auf jeden Fall am Samstag zum Training kommen und dann werden wir uns um dich und dein Auto kümmern :D

RichterRacing
Beiträge: 310
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:59

Re: Anfängerfragen

Beitrag von RichterRacing » Mi 10. Jan 2018, 17:47

Hallo und Herzlich Willkommen.
Leihtransponder bekommst du in Celle , das sollte nicht das Problem sein .
Satzt Reifen könnte ich dir kostenlos leihen wenn deine nicht rechtzeitig da sind .

Samstag solltest du kommen und das Angebot von Super-Michi annehmen , das bringt dich dann ganzes Stück weiter .

Was für einen TT hast du den gekauft ?

Hast du dich zum Rennen schon angemeldet ?
Hier gehts auch zur Anmeldung : viewtopic.php?f=33&p=5671&sid=a89400685 ... 28ac#p5671

Carlo
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:55

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Carlo » Mi 10. Jan 2018, 22:08

Ganz herzlichen Dank für eure Unterstützung! Werde am Samstag um 12 Uhr dort sein, Anmeldung ist gerade erfolgt. Habe eben die erste Farbschicht auf die Karosserie meines TT-02 Raybrig NSX Concept-GT aufgetragen. Kompletträder wurden heute versendet und sollten rechtzeitig da sein, im Notfall komme ich gerne auf das Angebot zurück. Und die Unterstützung von Michi ist sicher Gold wert. :mrgreen:

Beste Grüße, freue mich auf das Rennwochenende!

Chris.G.
Beiträge: 87
Registriert: Di 4. Apr 2017, 20:18

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Chris.G. » So 14. Jan 2018, 19:14

Hey Martin,

das lief doch schon recht ordentlich heute. Jetzt noch etwas Training und
dann geht´s ab in Richtung Top 10. :D
Viele Grüße und ich freue mich schon auf das nächste Rennen in Mehrum.

Gruß
Christoph

Carlo
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:55

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Carlo » So 14. Jan 2018, 20:36

Jau, das hat richtig Spaß gemacht! Vielen Dank an alle für die tolle Unterstützung, die angenehme Atmosphäre und vor allem für eure Geduld! :roll: In Mehrum trete ich mit neuer Funke sowie besserem Servo an und werde am Samstag trainieren was das Zeug hält.

Beste Grüße, freue mich ebenfalls! :D

RichterRacing
Beiträge: 310
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:59

Re: Anfängerfragen

Beitrag von RichterRacing » Mo 15. Jan 2018, 18:15

Schön das du Spaß hattest ,trotz der der Probleme die man so hat als Anfänger. ;)

Hast du dir den Tipps geholt was für eine Funke und Servo es sein soll ?

Carlo
Beiträge: 44
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:55

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Carlo » Mo 15. Jan 2018, 20:39

Ja, mir wurde durch die Bank Sanwa empfohlen, explizit auch die recht günstige Mx-v. Die habe ich heute gleich bestellt, dazu das HVS-702 Low-Profile Servo von Sanwa, welches stark reduziert im gleichen Shop angeboten wurde. Empfohlen wurden mir auch Servos von Xpert, allerdings war ich nicht bereit den hohen (sicherlich angemessenen) Preis dafür zu zahlen.

Antworten